Gebratener Schweinebauch auf dänische Art („Stegt flæsk med persillesauce“)

Ein echter dänischer Klassiker. Zum typischen dänischen „Stegt flæsk med persillesauce” gehören auch Senf und Rote Beete. Das traditionelle Gericht wurde im November 2014 von den Dänen selber zum Nationalgericht Dänemarks gewählt. Über 60.000 haben an der Abstimmung teilgenommen. Auf Platz 2 und 3 folgen "Smørrebrød" und "Hakkebøf".

Zutaten (für 4 Personen): 
- 600 g Schweinebauch in Scheiben 
- ½ TL grobes Salz 
- 10 g Butter 
- 3 rote Zwiebeln (ca. 250g) 
- 5 Karotten (ca. 350g) 
- Frisch gemahlener Pfeffer

Petersiliensoße: 
- ½ Liter weiße Soße 4%, z.B. von Karolines Køkken® oder eine Mehlschwitze machen 
- 200 ml grob gehackte frische Petersilie 
- 2 TL grober Senf 
- ½ TL grobes Salz 
- Frisch gemahlener Pfeffer
Beilage: 
- 1 kg geschälte und gekochte Kartoffeln

Zubereitungszeit: 35 Min. bei 225°, nicht vorheizen.

Teilen Sie diese Seite