Wanderer macht Rast am Denkmal Skibelund Krat auf dem dänischen Pilgerweg Heerweg

Wandern auf den Pilgerwegen in Dänemark

Nicht nur auf dem berühmten Jakobsweg in Spanien können Sie pilgern, auch in Dänemark können Sie sich auf eine Wanderung zu sich selbst machen, wie etwa auf dem mehr als 500 km langem Heerweg mitten durch Jütland. Nicht vergessen: "Der Weg ist das Ziel" gilt dabei mehr denn je!

Wandern auf dem dänischen Pilgerweg Heerweg
Wanderer schnürt Wanderschuhe auf dem dänischen Pilgerweg Heerweg

Pilgern auf dem Heerweg

Der Heerweg verbindet Viborg im Norden und Padborg im Süden und wurde schon im Mittelalter von Pilgern verwendet, um die Pilgerziele der damaligen Zeit in Europa zu erreichen. 

Alle Herbergen entlang des Weges bieten preiswerte und einfache Übernachtungen an. Sie haben im Juni, Juli und August geöffnet und sind nicht nur ein Angebot für die authentischen Pilger, sondern auch für gewöhnliche Wanderer, Radfahrer und Reiter. Über die 11 Herbergen hinaus gibt es auch viele andere Übernachtungsmöglichkeiten entlang des Heerwegs. Planen Sie Ihre Pilgerreise auf einer interaktiven Karte.
 

Wanderer machen Rast auf dem dänischen Pilgerweg Heerweg
Ziege auf dem dänischen Pilgerweg Heerweg

Unterwegs auf dem dänischen Klosterweg

Der dänische Klosterweg ist eine Touristen- und Pilgerwanderroute durch ganz Dänemark, welche die Themen Kirche, Kunst, Geschichte und Natur zum Inhalt hat. Der Weg verbindet 49 Klosterstätten. 

Sie verläuft von Helsingør nach Süden durch Seeland, über Lolland-Falster, Langeland, Tåsinge, Thurø und Ærø, quer durch Südfünen nach Südjütland. Von hier setzt die Wanderroute durch Jütland fort und endet in Frederikshavn.

Wohin des Weges?

Wandern mit Sternchen: Zertifizierte Wanderwege in Dänemark
Wandern in Nordseeland an der Dänischen Ostsee
Internationale Fernwanderwege in Dänemark
Hiking along the coast in North Zealand
Dänemarks 11 nationale Fahrradrouten
Schild entlang dem Dänischen Ostseeradweg (N8)
Dänischer Ostseeradweg: 820 km Hygge auf zwei Rädern
Zwei Fahrradfahrer bei einer Pause auf Fünen an der Dänischen Ostsee