VisitDenmark

Dänischer Ostseeradweg: 820 km Hygge auf zwei Rädern

Wir laden Sie ein, unseren berühmten dänischen Ostseeradweg zu erkunden! Einzigartige Natur, hyggelige Städtchen und dänische Kultur werden Ihr Begleiter sein - und natürlich das Meer. 

Wann haben Sie das letzte Mal Delfine von Ihrem Fahrradsattel aus gesehen? Einen Nachmittag in einer mittelalterlichen Burg verbracht? Oder einen leckeren dänischen Käse probiert? Es ist sicherlich zu lange her!

Die Fahrt auf den 14 Etappen ist abwechslungsreich und hier ist für jeden Fahrradtypen was dabei. Schalten Sie vom Alltag ab und tauschen Sie das Hamsterrad gegen das Fahrrad. 

A woman looking at a map during her cycling holiday on the N8 bike route in Denmark

Highlights auf dem Dänischen Ostseeradweg

Egal, wo Sie sich auf dem dänischen Ostseeradweg befinden, es gibt immer etwas zu entdecken. Und sei es nur einfach mal durchatmen zu können. Hier unsere persönlichen Highlights:

Wegeverlauf des Dänischen Ostseeradwegs

Die Route ist in 14 Etappen unterteilt und in Achterform angelegt, sodass Sie zwischen einer östlichen und einer westlichen Schleife wählen können. Beide Routen sind sehr gut erreichbar: Wenn Sie von Deutschland aus fahren, erreichen Sie zuerst die Westschleife. Wenn Sie nach Kopenhagen fliegen, ist die Ostschleife am nächsten. Unten können Sie eine Informationsbroschüre herunterladen, die Sie Schritt für Schritt über den Dänischen Ostseeradweg führt.

Praktische Informationen für den Dänischen Ostseeradweg