Mother and son at the beach in Blockhus
Person jumping in water at Svaneke harbour in Bornholm
Foto:Mette Johnsen&Emily Wilson Photography

Entdecke The Danish Zen in Dänemark

 

Im Bademantel zum Brötchenholen, Morgen-Surfen, sich mal verlaufen, aber trotzdem ankommen: Die Dänen sagen einfach "Pyt" und nehmen den Tag, wie er kommt. Erleben Sie diese entspannte Einstellung im nächsten Urlaub! 🌞

Surfere ved Hvide Sande

The Danish Zen

Foto: Rikke Kjær Poulsen

Wo ist Dänemark am schönsten?

Das ist leicht zu beantworten. Überall. Das glauben Sie uns nicht? Dann müssen Sie sich wohl selbst überzeugen. 

man looking at a tree, Fjordland

Die schönsten Regionen

Foto: Sarah Green
Man standing at the  Borre Sø in the sunset, Silkeborg, Denmark

Nachhaltigkeit in Dänemark

Foto: Jakob Vingtoft

Wer braucht schon die Berge?

Wir nicht! Und das sagen wir nicht nur, weil wir selbst keine haben, sondern weil unsere wundervolle Natur so viel mehr zu bieten hat.

Naturhighlights ⟶

Foto: Frame&work - SydkystDanmark

Wann möchten Sie uns besuchen?

Wenn wir eine Lieblingsjahreszeit nennen müssten, wäre es ... nein, wir können uns einfach nicht entscheiden. Sie sind alle großartig. Also müssen Sie uns mindestens viermal besuchen. Okay, einen Insidertipp können wir verraten: Dänemark in der Nebensaison ist besonders schön! 

Kirschblüten,  Bispebjerg Friedhof, Kopenhagen
Spring

Frühling

Heartland Festival bei Schloss Egeskov auf Fünen
Summer icon

Sommer

Naturspektakel Schwarze Sonne im Nationalpark Wattenmeer an der Süddänischen Nordsee
Autumn icon

Herbst

Winterbaden in Klitmøller in Nordjütland
Winter icon

Winter

So sieht es bei uns aus.

Versprochen! 

Mehr spannende Themen aus Dänemark

Heartland Festival bei Schloss Egeskov auf Fünen
12 Schlösser in Dänemark, die Sie gesehen haben müssen
A woman having breakfast outside in Copenhagen, Denmark
Die Kunst der dänischen Hygge
Bild von Wikinger im Ribe VikingeCenter
Die Geschichte der Wikinger: Fakten und Mythen
Løvtag treehouse
Ungewöhnliche Unterkünfte in Dänemark

Wunder teilen: