Angeln in Dänemark: Petri Heil

Angeln und Angelurlaub in Dänemark

Dänemark ist ein Paradies für Angler, man braucht nur einen Blick auf die Landkarte zu werfen. Wir sind von Nord- und Ostsee eingerahmt und von Flüssen sowie Fjorden durchzogen. Die Folge: einmalige und abwechslungsreiche Fischbestände. Von herrlichen Meerforellen über kampfstarke Hechte bis zum einsteigerfreundlichen Heringsangeln kann hier alles gefangen werden, was das Herz und vielleicht auch der Magen begehrt. Petri Heil!  Hier finden Sie eine Karte mit den besten Angelrevieren  und alle Informationen rund zum Thema Angelschein. 



Hier finden Sie Ihren Fisch

Hier finden Sie eine Übersichtskarte, wo Sie welchen Fisch in Dänemark finden können. Und glauben Sie uns: Hier müsse Sie nicht lange nach dem Anglerglück suchen. 

Kaufen Sie hier Ihren Angelschein

Wenn Sie zwischen 18 und 65 Jahre alt sind, müssen Sie einen Angelschein kaufen. Aber keine Sorge: Das geht einfach und schnell. Und das Beste: Es ist gut für den Fischbestand. 

Ungeschriebene Regeln: Angeln in Dänemark

Hier erfahren Sie mehr über ein paar Sonderregeln und gute Etikette in Dänemark zum Thema Angeln. 

Tipps und Tricks: Angeln in Dänemark

Hier erfahren Sie, wie Sie welchen Fisch am besten fangen können. So wirde jeder Angelurlaub ein Erfolg. 

Fünen und die Inseln

Spüren auch Sie dieses Meerforellen-Fieber? Die beste Therapie: Kommen Sie nach Fünen! Auf Fünen und den 90 kleinen Inseln ist das ganze Jahr lang Saison, und die Forellen warten.

Das könnte auch Ihr Fang werden!

2017 war ein Rekordjahr für die Skjern Au mit einem Gesamtfang von 1.684 Lachsen und einem beeindruckenden Durchschnittsgewicht um die 6 kg.

Angelvergnügen auf den dänischen Ostseeinseln

Hier sind einige der besten Fischgründe Europas zu finden und es gibt reichlich davon! Seeland & Møn und Lolland-Falster 

Mekka für Petrijünger – unzählige Möglichkeiten

In Hvide Sande und Umgebung finden Sie eine große Fischvielfalt. Egal, ob Sie Anfänger sind oder Experte: Hier finden Sie den richtigen Angelplatz. Fotograf: Thomas Høyrup Christensen

Die Dänische Riviera

Die Dänische Riviera ist nicht nur für die Geschichte von Hamlet bekannt: Die wunderbare Natur und die große Fischvielfalt macht es zu einen der beliebtesten Angelgründe der Seeländer.

Angeln in Nordjütland

Dänemarks nördlichster Teil ist weitgehend von Wasser umgeben. Vom frühen Frühling bis zum späten Herbst bieten die Meere, Fjorde, Bäche und Seen Nordjütlands die meisten dänischen Fischarten. 

Angeln in Djursland

Entlang der Küste in Djursland liegen die besten Angelplätze an der Ostsee hin zum Kattegat, südlich von Grenaa. Hier wird das Wasser schnell tief und das mögen die Fische. 

Feriepartner - ein gutes Erlebnis auch für Angler!

Ein Ferienhaus von Feriepartner Danmark bietet den perfekten Rahmen für Angelurlaub in ganz Dänemark. Feriepartner bietet rund 6.000 Ferienhäuser in über 25 Regionen des Landes an.

Haus! Boot! Fisch!

Ferienhäuser speziell für Angler hat NOVASOL Fishing im Angebot: Jedes Ferienhaus ein Hotspot, von Angel-Enthusiasten ausgewählt, von ortskundigen Fachleuten persönlich besichtigt!

 

Willkommen an der Dänischen Ostsee

Die schönsten Urlaubsregionen, Ostseestrände, Sehenswürdigkeiten, Insidertipps, Videos und tolle Angebote für Ihren nächsten Urlaub an der dänischen Ostsee.

Willkommen an der Dänischen Nordsee

Die besten Urlaubsgebiete, Attraktionen, Erlebnisse, Strände, Naturwunder und Top-Angebote zum Buchen von Ferienhaus bis Camping an Dänemarks Nordsee.