Copenhagen Street Food Reffen
Dänemark muss nicht teuer sein

Spartipps

Mit kostenlosen Vergnügungen, preiswerten oder ungewöhnlichen Übernachtungsformen und anderen Vorteilen lässt sich mehr Urlaub aus Ihrem Urlaubsbudget machen - ohne an der Erholung zu sparen! Das Naturerlebnis an den kilometerlangen Stränden ist ohnehin gratis – eine Kurtaxe gibt es weder an Nord- noch Ostsee. 

Günstig essen (gehen)

Im Grünen die frischen Zutaten vom Bauernhof oder frischen Fisch vom Kutter zu verspeisen, ist günstig  - doch wir haben noch andere Spartipps zum Thema Essen gehen in Dänemark.

Last-Minute ins Ferienhaus

Spontaner Urlaub? Sie suchen kurzfristig ein Ferienhaus in Dänemark? Viele Ferienhausanbieter haben tolle Last-Minute-Angebote für dänische Ferienhäuser – mit  bis zu 30 Prozent Ersparnis .

Kopenhagen mit der Bahn entdecken

Foto: ©Mathias Brandt

Günstige Übernachtungsformen

Hier finden Sie Ideen für einen preisgünstigen Urlaub in Dänemark.

Kostenloser Bio-Bauernhof-Urlaub

Hier nehmen Sie an der praktischen Arbeit teil und erhalten dafür Kost und Logis.

Freiwillig helfen beim Roskilde Festival 

Und dafür können Sie umsonst übernachten und natürlich die Musik hören.

Inselzeltlager (ø-lejr)

Ein Inselzeltlager ist nicht umsonst, aber sehr günstig. Kinder unter 2 Jahren nehmen kostenlos teil.

In der Natur wohnen

Günstige  Zeltplätze und Schutzhütten in der freien Natur

Spartipps für Ihren Ferienhausurlaub

Tolle Outdoor-Erlebnisse - nicht nur am Meer

Viele Natur-Sehenswürdigkeiten sind kostenlos: Entdecken Sie unsere Nationalparks, gehen Sie auf Bernstein Suche oder besuchen Sie UNESCO Sehenswürdigkeiten.

Aufregende Outdoor-Erlebnisse

Hier finden Sie spannende Outdoor-Abenteuer.

UNESCO Welterbestätten in Dänemark

Dänemark besitzt sieben UNESCO Welterbestätten, machen Sie sich auf UNESCO Jagd!

Die Nationalparks in Dänemark

Hier stellen wir Ihnen unsere 5 wunderschönen und abwechslungsreichen Nationalparks vor.

Das hier können Sie alles umsonst machen!

Besuchen Sie Nyhavn

Ein Spaziergang an den bunten kleinen Häusern vorbei ist ein absolutes MUSS, wenn Sie in Kopenhagen sind! Sie können sich auch an den Hafen setzen und die Füße baumeln lassen - alles kostenlos!

Besuchen Sie die kleine Meerjungfrau

Erklimmen Sie den Turm vom Parlament

Bestaunen Sie die Wachablösung

Besuchen Sie Bakken - ganz umsonst