Busunternehmen in Dänemark

Registrierungspflicht für Beförderungsleistungen in Dänemark

Seit dem 01. Juli 2014 wurde in Dänemark das sogenannte "Wenigfahrersystem" abgeschafft. Ausländische Unternehmen, die Beförderungsleistungen in Dänemark erbringen, müssen sich seitdem umsatzsteuerrechtlich in Dänemark registrieren.