Weiter zum Inhalt
Slette Beach Fishing Boats

Die dänische Nordsee in einer App

7.7.2021
Author: Lea Weber
Foto: Niclas Jessen

Die neue App „Vestkysten“ versammelt erstmals die schönsten Orte und die besten Tipps für einen Urlaub entlang der dänischen Nordsee in einer gemeinsamen Applikation für Smartphone und Tablet.

Für Fans der jütländischen Westküste sind hier die besten Routen für spannende Ausflüge, die interessantesten Plätze, Tipps für gastronomische Erlebnisse, Natur- und Kulturerlebnisse sowie Übernachtungsmöglichkeiten übersichtlich aufbereitet. Die App ist auf Dänisch, Deutsch und Englisch erhältlich und kann gratis im App Store oder über Google Play heruntergeladen werden. Die Vestkysten-App ist in Zusammenarbeit von VisitDenmark, Dansk Kyst-og Naturturisme, Realdania, Destination Nordvestkysten, Destination Vesterhavet und Destination Vadehavskysten entstanden. 

Die dänische Nordsee ist die beliebteste Ferienregion der Deutschen in Dänemark. Erstmals haben nun die verschiedenen Destinationen entlang der Küste ihre besten Tipps in einer App versammelt, denn die rund 500 Kilometer lange Küstenregion eint eine gemeinsame DNA: Die dänische Nordsee ist wild, ungezähmt und ein bisschen rauer als ihr Counterpart an der Ostsee. Die Landschaft ist vom Meer und seinen Gezeiten geprägt. Endlose Weiten, traumhafte Sandstrände, saubere Luft und pure Natur prägen die Region. Mit der Vestkysten-App möchten die Tourismusorganisationen entlang der dänischen Nordsee Reisenden die Möglichkeiten bieten, sich über Destinationsgrenzen hinweg umfassend zu informieren. 

Weitere Informationen zur dänischen Nordsee unter: www.visitdenmark.de/nordsee

VisitDenmark ist Dänemarks offizielle Tourismuszentrale. Gemeinsam mit Akteuren der dänischen Tourismusbranche und dänischen Exportunternehmen vermarktet VisitDenmark das Land als Reisedestination. Ziel ist es, den Bekanntheitsgrad des Landes zu erhöhen, die Zahl der Urlaubsgäste und Geschäftsreisenden zu steigern, sowie Wachstum, Umsatz und Beschäftigung im dänischen Tourismus zu fördern. VisitDenmarks Hauptsitz liegt in Kopenhagen, zudem verfügt das Unternehmen über acht Marktbüros in Europa, den USA und Asien.

 

Presseinformationen zu Dänemark: www.visitdenmark.de/presse

 

Dänemark-Fotos: www.denmarkmediacenter.com

Bitte beachten Sie die Angaben zur Bildnutzung.

Weitere Bilder in hoher Auflösung zur obigen Pressemitteilung auf Anfrage.

Lea Weber
Ansprechpartner für Pressefragen

PR og presse manager

lw@visitdenmark.com

Handy:+49 172 453 47 08

Lina Holm-Jacobsen

Presse & marketingkoordinator

linhol@visitdenmark.com

Wunder teilen: