Weiter zum Inhalt
Picture of houses at Fanø

Strickfestival auf der Nordseeinsel Fanø

10.8.2022
Author: Lea Weber
Foto: Gitte Lindeborg

Die Renaissance des Strickens geht weiter: Vom 15. bis 18. September klappern beim Strickfestival auf der dänischen Nordseeinsel Fanø mitten im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer wieder die Nadeln.

Im Mittelpunkt der „Nordby Wooldays“ stehen ein Festival-Zelt mit 82 Informations- und Verkaufsständen, Workshops zu neuen Stricktrends und Techniken, Vorträge, Ausstellungen und gemeinsame Erlebnisse. Konzerte, kulinarische Genüsse, kulturgeschichtliche Rundgänge durch die „Inselhauptstadt“ Nordby, Segeltouren, Seehund-Safaris und weitere Highlights rundet das umfangreiche Festivalprogramm ab. 

Der Eintritt zum Festival-Zelt von Freitag den 16.09. bis Sonntag den 18.09. kostet rund 30,- Euro (225 DKK) pro Person. Darüber hinaus ist auch ein Tagesticket für den Eintritt ins das Festival-Zelt nur für den Sonntag für rund 10 Euro (75 DKK) pro Person erhältlich. Weitere Informationen und Buchungen unter: www.wooldays.dk

Weitere Informationen zur Region: 
www.vadehavskysten.de

Bilder zum Download:
www.sydvestjylland.contentpool.dk/de/

Fanø Wooldays 2022
Foto: Red Star Photo
Fanø Wooldays 2022
Foto: Red Star Photo

VisitDenmark ist Dänemarks offizielle Tourismuszentrale. Gemeinsam mit Akteuren der dänischen Tourismusbranche und dänischen Exportunternehmen vermarktet VisitDenmark das Land als Reisedestination. Ziel ist es, den Bekanntheitsgrad des Landes zu erhöhen, die Zahl der Urlaubsgäste und Geschäftsreisenden zu steigern, sowie die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung von Wachstum, Umsatz und Beschäftigung im dänischen Tourismus. VisitDenmarks Hauptsitz liegt in Kopenhagen, zudem verfügt das Unternehmen über acht Marktbüros in Europa, den USA und Asien.

 

Presseinformationen zu Dänemark: www.visitdenmark.de/presse

 

Dänemark-Fotos: www.denmarkmediacenter.com

Bitte beachten Sie die Angaben zur Bildnutzung.

Weitere Bilder in hoher Auflösung zur obigen Pressemitteilung auf Anfrage.

Lea Weber
Ansprechpartner für Pressefragen

PR og presse manager

lw@visitdenmark.com

Handy:+49 172 453 47 08

Lina Holm-Jacobsen

Presse & marketingkoordinator

linhol@visitdenmark.com

Wunder teilen: