Weiter zum Inhalt
A couple eating fish at Thorup Strand with the sea and boats in the background

Hook & Cook an der Westküste Dänemarks

16.8.2022
Author: Lea Weber
Foto: FlyingOctober

Im September dreht sich an der Westküste Nordjütlands alles um fangfrischen Fisch, Meeresfrüchte und regionale Küche und Traditionen

Das „Hook & Cook“-Festival vereint vom 03.-11.09. verschiedene Events entlang der 250 km langen Küstenstrecke von Hirtshals bis Thorsminde – vom Kutterfestival in Thorupstrand über das Krabbenfestival in Lemvig bis zu Angel-Wettbewerben und Koch-Kursen am Strand. Die Teilnahme an den meisten Veranstaltungen ist gratis. Weitere Informationen unter www.visitnordvestkysten.de/hook-cook

Im Rahmen des Hook & Cook Festivals feiern die Nordsee-Orte Thorsminde, Lemvig, Hanstholm, Thorupstrand, Blokhus, Løkken, Lønstrup und Hirtshals im September ihre maritimen Traditionen unter dem Motto „Vom Meer auf den Tisch“. Einige Highlights der Veranstaltungsreihe: Der Event “Good Vibes” in Lønstrup am 03. September, bei der fangfrischer Fisch am Strand direkt vom Kutter verkauft und vor Ort gegrillt wird, das Krabbenfestival in Lemvig mit Krabben und Fisch satt, Kochkursen und musikalischer Unterhaltung vom 09. bis 10. September und das Kutterfestival in Thorupstrand mit Anlandung der ortstypischen, hellblauen Kutter, lokalen Spezialitäten, Kindertheater, Musik und Outdoor-Aktivitäten am 10. September. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Angel-Wettbewerbe für Profis und Anfänger, einen Foto-Wettbewerb rund um das tollste Fisch-Bild, Kochkurse für Kinder und Erwachsene, Strand-Partys und Surf-Kurse. Nicht verpassen sollten Urlaubsgäste an der Westküste zudem den Event „Spätsommermagi“ am Rubjerg Knude Fyr am 02. September. Dänemarks wohl bekanntester Leuchtturm wird ab 19:00 Uhr mit Gesang, Musik und Beleuchtung in Szene gesetzt. Besonders genießen lässt sich das mit einem abendlichen Picknick in den umgebenden Dünen. 

Weitere Informationen zur Region: 
www.visitnordvestkysten.de

Picture of family at Hook & Cook wirh fresh fish in a fishing net
Foto: FlyingOctober
Picture of some boats at Thorup Strand
Foto: Mette Johnsen

VisitDenmark ist Dänemarks offizielle Tourismuszentrale. Gemeinsam mit Akteuren der dänischen Tourismusbranche und dänischen Exportunternehmen vermarktet VisitDenmark das Land als Reisedestination. Ziel ist es, den Bekanntheitsgrad des Landes zu erhöhen, die Zahl der Urlaubsgäste und Geschäftsreisenden zu steigern, sowie die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung von Wachstum, Umsatz und Beschäftigung im dänischen Tourismus. VisitDenmarks Hauptsitz liegt in Kopenhagen, zudem verfügt das Unternehmen über acht Marktbüros in Europa, den USA und Asien.

 

Presseinformationen zu Dänemark: www.visitdenmark.de/presse

 

Dänemark-Fotos: www.denmarkmediacenter.com

Bitte beachten Sie die Angaben zur Bildnutzung.

Weitere Bilder in hoher Auflösung zur obigen Pressemitteilung auf Anfrage.

Lea Weber
Ansprechpartner für Pressefragen

PR og presse manager

lw@visitdenmark.com

Handy:+49 172 453 47 08

Lina Holm-Jacobsen

Presse & marketingkoordinator

linhol@visitdenmark.com

Wunder teilen: