Christmas on Schackenborg Castle

Advent bei den Royals: Vorweihnachtszeit auf Schloss Schackenborg

10/30/2019Lea Weber
Foto: Schackenborg fonden

Zweitwohnsitz von Prinz Joachim und Prinzessin Marie in Südjütland vom 09. November bis 15. Dezember mit großer Weihnachtsausstellung dänischer Design-Ikonen / Dauerhafte Öffnung der Schlossanlagen ab 2020

Lange war nur der kleine Schlossgarten zugänglich, jetzt öffnet sich Schloss Schackenborg, Zweitwohnsitz von Prinz Joachim und Prinzessin Marie im südjütländischen Møgeltønder, erstmals der Öffentlichkeit. An jedem Samstag und Sonntag in der Zeit vom 09. November bis 15. Dezember können Besucher dort die neuesten Weihnachtskollektionen der dänischen Design-Ikonen Rosendahl, Holmegaard, Kähler und Bjørn Wiinblad Denmark bestaunen. Ausgesucht gestaltete „Weihnachtstische“ präsentieren Porzellan, Glas, Silber- und Goldschmuck. Eine Ausstellung zum „Weihnachtskalender“ des staatlichen Radio- und TV-Senders Danmarks Radio bietet zudem einen Rückblick in die Vorweihnachtsgeschichte der letzten 60 Jahre - in Dänemark ist die Sendung fester Bestandteil der stimmungsvollen Vorbereitung auf das Weihnachtsfest.

Mit der großen Weihnachtsausstellung beginnt eine neue Phase im Schlossleben von Schackenborg: Das bisher kaum zugängliche Gebäude, das bis 2014 erster Wohnsitz der Familie des dänischen Prinzenpaares Joachim und Marie war, öffnet sich ab kommendem Jahr dem Publikum. Sowohl der Park als auch das von einer Stiftung betriebene Schloss, inzwischen Zweitwohnsitz der Royals, werden ebenso regelmäßig geöffnet sein wie der Pferdestall, in dem zu Ostern 2020 ein Besuchercenter mit Café eröffnet.

Der Eintritt zur Vorweihnachtsausstellung in Schloss Schackenborg kostet 110,- DKK (ca. 15,- Euro) für Erwachsene und 50,- DKK (ca. 7,- Euro) für Kinder von 4-15 Jahren. Bei Onlinebestellung zzgl. Gebühr.

 

 

Weitere Informationen:

https://schackenborg.dk/de

VisitDenmark ist Dänemarks offizielle Tourismuszentrale. Gemeinsam mit Akteuren der dänischen Tourismusbranche und dänischen Exportunternehmen vermarktet VisitDenmark das Land als Reisedestination. Ziel ist es, den Bekanntheitsgrad des Landes zu erhöhen, die Zahl der Urlaubsgäste und Geschäftsreisenden zu steigern, sowie Wachstum, Umsatz und Beschäftigung im dänischen Tourismus zu fördern. VisitDenmarks Hauptsitz liegt in Kopenhagen, zudem verfügt das Unternehmen über acht Marktbüros in Europa, den USA und Asien.

 

Presseinformationen zu Dänemark: www.visitdenmark.de/presse

 

Dänemark-Fotos: www.denmarkmediacenter.com

Bitte beachten Sie die Angaben zur Bildnutzung.

Weitere Bilder in hoher Auflösung zur obigen Pressemitteilung auf Anfrage.

 

Ansprechpartner für Pressefragen:


Lea Weber
PR & Press Manager, Germany

VisitDenmark
Glockengießerwall 2
D-20095 Hamburg / Germany

lw@visitdenmark.com
www.visitdenmark.de

Direct: +49 (0)40-32 02 11 31
Mobile: +49 (0)172 453 47 08
Fax: +49 (0)40-32 02 11 11  

Skype: lw@visitdenmark.com