Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Sønderskoven Als

Sønderskoven ist ein ca. 400 ha großer Wald. Hier befindet sich auch das gemütliche alte Forsthaus, Egetofte das 1864 erbaut wurde. Der Wald endet abrupt an der Sønderborg Bucht, steile Hänge, die noch immer erodieren.

An dem Teil des Gendarmen Pfades, der sich entlang des südlichen Waldgebietes erstreckt, patrouillierten in den Jahren 1920 - 1958 die Grenzgendarme.

Hunde sind im Wald willkommen, sofern sie an der Leine geführt werden.

Wunder teilen: