©  Foto:

Sandskulpturen Park in Hundested

Vom 17. Mai bis zum 20. Oktober füllt das Hundested Sandskulpturen Park erneut den Hafen von Hundested mit wunderschönen Sandkunstwerken, die von Künstlern aus der ganzen Welt geformt wurden. Über 700.000 Gäste haben im Laufe der Jahre ihre Fußabdrücke im Sand um die faszinierenden Skulpturen des Festivals hinterlassen, und auch in diesem Jahr erwartet Sie ein großartiges Programm mit Kunst und Unterhaltung für Groß und Klein

Willkommen beim Hundested Sandskulptur Park 2024 mit dem Thema: Glaube und Aberglaube. Alles ist möglich für den, der glaubt!

Der Mensch hat zu allen Zeiten Glauben und Aberglauben als Leitlinien im Leben gehabt. Geschichten, gesponnen aus Weisheit und Moral, haben seit Urzeiten um das Lagerfeuer geklungen, auf den Schiffen der Seefahrer und auf den großen Leinwänden. Wir suchen Gemeinschaft um Werte, die uns Ruhe und Orientierung geben können.

Vom Sandskulpturen Park am Hundested Hafen brechen die Geschichten zum 13. Mal in Folge auf. Gibt es goldene Wahrheiten in den Erzählungen der Sandskulpteure, die die gesamte Menschheit umfassen können? Kommen Sie und erleben Sie weltberühmte Sandskulpteure, die Glaube und Aberglaube in goldenen Sandkörnern darstellen.

Entfesseln Sie Ihre Kreativität

Das Hundested Sandskulptur Park begann mit dem Wunsch, eine Attraktion zu schaffen, die Leben in den lokalen Hafen bringt – mit Blick auf die Welt. Die Veranstaltung ist sowohl unterhaltsam als auch inspirierend, und neben dem Betrachten der Meisterwerke der Künstler haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre eigenen Fähigkeiten als Sandskulpteur zu testen.

Im großen Kinderbereich des Festivals kann die ganze Familie die Kreativität mit Aktivitäten wie Sandgestaltung, Sandmalerei und Schatzsuche entfalten. Wenn es Zeit für eine Pause ist, können Sie einen mitgebrachten Picknickkorb an einem der vielen Innen- und Außenplätze des Festivals genießen oder im gemütlichen Café Skipperstuen vorbeischauen, das eine Vielzahl von leckeren Erfrischungen bietet.

Erleben Sie die Künstler bei der Arbeit an den Skulpturen

In den ersten Öffnungstagen können Sie den Aufbau des Sandskulpturen Park dieses Jahres verfolgen. Verpassen Sie nicht dieses besondere Erlebnis, bei dem Sie Einblick in den künstlerischen Prozess der Gestaltung der großen Sandskulpturen erhalten. Die Künstler arbeiten täglich von 10 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr.

Der Park ist sowohl unterhaltsam als auch inspirierend, und es gibt reichlich Gelegenheit, Ihre eigene Sandskulptur zu schaffen. Auf dem Festivalgelände können Kinder und Junggebliebene ihre Kreativität bei verschiedenen Aktivitäten entfalten und sich im Sand vertiefen. Das Café bietet Erfrischungen, während die Kleinen sich im Sandkasten vergnügen.

Frisch gebrühter Kaffee, köstliche Kuchen, Eis, Bier, Wein, Wasser, Souvenirs, Postkarten usw. Tische, Bänke und eine überdachte Terrasse stehen auf dem Festivalgelände zur Verfügung. Bringen Sie gerne Ihren eigenen Picknickkorb mit

Praktische Informationen

  • Zeitraum: 17. Mai -20. Oktober 2024
  • Zahlkarten: Wir akzeptieren Dankort, Visa und die gängigen Zahlkarten
  • Ticketpreise: Preise auf der Homepage

Die Isefjord-Karte

Fährkarte Rørvig-Hundested hin und zurück für Fußgänger + Eintritt zum Sandskulpturen Park. Sehen Sie die Preise auf der Homepage. Die Karten sind NUR im Kartenverkauf der Fähre in Rørvig erhältlich und sind NUR für Passagiere von der Rørvig-Seite gültig.

Wunder teilen: