©  Foto:

Fotospot - Ribe Domkirke

Ribe Domkirke - Dom zu Ribe

Der Ort für geschichtsinteressierte Fotografen.

Die heutige Kirche wurde erstmals zwischen 1150 und 1225 erbaut und ist Dänemarks älteste Kathedrale.

Die Kirche besteht aus rheinischem Tufstein mit späteren gotischen Anbauten und Umbauten aus Backstein.

Die Kathedrale ist als dreischiffige Kirche mit zwei identischen Türmen erbaut.

Die Kirche ist ein einzigartiges Gebäude mitten in Ribe und kann von der flachen Wattenmeerküste aus größerer Entfernung gesehen werden.

Parkmöglichkeiten gibt es an mehreren Stellen in der Nähe des Zentrums. Zum Beispiel an der St. Peders Gade, wo Sie 4 Stunden lang kostenlos parken können (denken Sie daran, die Parkscheibe aufzustellen).

Wunder teilen: