©  Foto:

Der Stall (Stalden) - Tunø Miniature Golf

Zentral gelegen auf Tunø, ganz in der Nähe des Inselhafens, liegt dieser Minigolfplatz, zu dem Sie Ihre Familie oder Freunde zu einem lustigen und unterhaltsamen Wettkampf einladen können. Sie können auch einfach vorbeikommen und ein Eis, kalte Getränke oder eine leichte Mahlzeit genießen.

Eine lustige Aktivität auf Tunø

Wer Tunø auf einem Tagesausflug besucht oder hier Urlaub macht, sollte sich einen Besuch auf diesem Minigolfplatz in gemütlicher, heimeliger Umgebung nicht entgehen lassen. Im gelb gekalkten Bauernhaus, dem Stall (Stalden) hat Anne Marie Teilgaard ihren großen Garten mit einer Minigolfanlage und vielen Tischen und Bänken angelegt, auf denen man in der Sonne sitzen kann. Seit 41 Jahren öffnet Sie die Tür für ferienfrohe Urlauber. Vom Minigolfplatz aus hat man einen Blick auf die Felder und das Meer, während man eine Runde  auf dem alten, aber gut gestalteten Platz spielt, der sowohl für Anfänger als auch für geübte Minigolfspieler eine Herausforderung darstellt.

 

Essen und Trinken

Sollte Ihnen der Sinn nicht danach stehen, Minigolf zu spielen, können Sie sich auch in der Sonne entspannen und etwas essen oder kalte Getränke oder Süßigkeiten genießen. Im Café können Sie Würstchen mit Brot, französische Hotdogs oder hausgemachten Toast kaufen, wenn Sie den kleinen Hunger stillen möchten. Es gibt auch eine gute Auswahl an Süßigkeiten und Eis - vom Eis am Stiel bis zum Waffeleis mit einer großen Auswahl an verschiedenen Eiskugelsorten.

Und nicht zuletzt gibt es eine gute Auswahl an Erfrischungsgetränken wie Softdrinks und Bier. Tunø Minigolf verkauft u.A. Bier von der örtlichen Mikrobrauerei Stromgaarden.

 

Öffnungszeiten

Der Stall (Stalden) – Tunø Minigolf ist während der Saison täglich geöffnet, wenn die Fahne draußen ist. In der Regel ist von vormittags bis spät abends geöffnet.

 

Weitere Erlebnismöglichkeiten auf Tunø

Die autofreie Insel Tunø bietet jede Menge herrliche, dänische Inselatmosphäre und schöne Natur. Die Insel ist nur so groß, dass man sie in ein paar Stunden entlang der hohen Klippen umrunden kann, und in der idyllischen Stadt finden Sie mehrere Gaststätten und Geschäfte.

Auf dieser Seite finden Sie Anregungen für Ihren Besuch auf Tunø.  

Wunder teilen: