©  Foto:

Der Robben-Spielplatz am Hestehovedet

In der landschaftlich reizvollen Umgebung von Hestehovedet in Nakskov befindet sich ein inspirierter Spielplatz, der Jung und Alt gleichermaßen zum lustigen und lehrreichen Spielen einlädt.

Spiel und Spaß mit Riesenrobben

Der Spielplatz verfügt über einen großen Spielbereich, in dessen Mittelpunkt eine Robbenmutter und ihr Junges stehen. Die Robben sind zwei große Spielgeräte, die die motorischen Fähigkeiten auf die richtige Art und Weise herausfordern. Die Kinder können auf die Robben klettern, in sie hineinkriechen und aus ihnen herausrutschen.

Um die Seehunde herum gibt es lustige Baumstämme in den Wellenformen des Wassers, um die man herumlaufen kann. Es gibt einen Kletternetz-Parcours in Form eines Heringsschwarms, der im blauen Wasser des Fjords schwimmt, und man kann auf der schönen Schaukel des Spielplatzes schaukeln und auf federnden Federn herumspringen, die wie Krabben und Muscheln aussehen.

Bei der Gestaltung des Spielplatzes wurden die Natur und die Tierwelt des Nakskov Fjordes berücksichtigt. Wenn die Kinder die großen Seehunde erkunden, werden sie schnell feststellen, dass die Tierwelt des Fjords auf die Holzverkleidung gemalt ist. So macht ein Besuch auf dem Spielplatz Spaß und ist gleichzeitig lehrreich.

Sicheres Spielen auch nach Einbruch der Dunkelheit

Auch wenn es in manchen Monaten schnell dunkel wird, sollte das kein Hindernis sein, in die Natur zu gehen und Spaß zu haben. In Hestehovedet können Sie dies sicher tun. Der Spielplatz ist sowohl innen als auch außen beleuchtet. Das schafft ein Gefühl der Sicherheit an dunklen Abenden, und das Licht ist ein zusätzliches Erlebnis für alle, die nach Hestehovedet kommen.

Wunder teilen: