©  Foto:

Das Künstlerhaus

Die Künstlerin Else Friis und der Drechsler Jørn Anderson haben eine Galerie in ihrem Haus bei Bogense - besuchen Sie ihr Atelier und ihre Werkstatt und sehen Sie Gemälde, Holzkunst und Skulpturen!

Jørn und Else wohnen und arbeiten auf ihrem Grundstück in der Nähe von Bogense, wo sie sich auch auf Selbstversorgung und Tierschutz konzentrieren. Etwas, das sich in der künstlerischen Arbeit widerspiegelt.

Sie sind willkommen in ihren privaten Wohnräumen, wo Sie die Austellungen und Studios sehen können.

Die Bilder basieren auf der Natur und der Interaktion zwischen Mensch und Natur. Oft basierend auf menschlicher Kommunikation und Bewegung. Else arbeitet hauptsächlich mit Acryl auf Leinwand, Holz und Papier gearbeitet, es werden jedoch häufig Materialien wie Holzkohle, Berührung und Spray verwendet.

Jørn arbeitet in dänischem Holz wie Birke, Eiche, Buche, Kirsche, Esche und Ulme. Er lässt sich von den Materialien der Natur inspirieren. Dabei ist die Struktur und Stärke jedes Holzstücks entscheidend für seine Arbeit. Er stellt einzigartige Produkte aus Holz her, das er oft selbst gefällt hat.

Im Sommer ist es auch möglich, die fröhlichen Freilandschweine zu treffen.
Gerne können Sie den mitgebrachten Kaffee in den großen Garten genießen. 

Öffnungszeiten

1. Oktober-31. Maï:

Dienstags 10-17 Uhr und ersten Sonntag im Monat um 10-17 Uhr.

Es ist auch möglich, einen Termin unter +45 2073 0955 und +45 2682 4788 zu vereinbaren.

Andere Öffnungszeiten an www.elsefriis.dk und www.jørnanderson.dk

Wunder teilen: