©  Foto:

Das Craft Café

In einer ruhigen Ecke im ersten Stock von Dänemarks größtem Recyclingzentrum finden Sie dieses Café mit seiner leckeren Auswahl an Mittagsgerichten, frisch gebackenem Brot und Kuchen. Schauen Sie während des Einkaufsbummels vorbei und gönnen Sie sich einen ruhigen Moment bei einer Tasse Kaffee und einer guten Mahlzeit.

Ein soziales Upcycling-Café

Das Craft ist viel mehr als nur ein herkömmliches Café. Es ist ein Ort, der auf guten Werten und der Sorge um die Umwelt, die wir alle teilen, aufbaut und von ihnen durchdrungen ist. Hier können Sie ein Mittagessen genießen, das aus überschüssigen Lebensmitteln von lokalen Geschäften zubereitet wurde. Oder Sie können aus Abfallprodukten neue Kleidung, Vasen oder Ähnliches herstellen.

Das Café wird in erster Linie von Leuten betrieben, die am Rande des Arbeitsmarktes stehen. Die Mitarbeiter verfügen über eine inspirierende Mischung aus verschiedenen Fähigkeiten, die alle zur gemütlichen Atmosphäre beitragen, in der ebenfalls Raum für unterschiedliche Erlebnisse ist. Sie können herkommen und einen kreativen Tag mit den Kids verbringen, ein leckeres Gericht von der Speisekarte genießen oder einfach eine Tasse Kaffee und die gute Atmosphäre genießen. Hier ist Platz für alle. 

Das Craft Café liegt im Secondhand-Laden des Blauen Kreuzes (Blå Kors). Daher ergibt es Sinn, dass die Kernwerte des Cafés darin bestehen, so viel wie möglich wiederzuverwenden und zu recyceln. Deshalb ist die Bekämpfung der Lebensmittelverschwendung für sie natürlich auch ganz selbstverständlich.

 

Leckere Gerichte zum Mittagessen

Im Craft Café können Sie ein leichtes Mittagessen oder ein Frühstück kaufen. Auf der Speisekarte stehen Sandwiches, Quiches mit Salt, Suppe mit hausgemachten Brötchen mit Butter / Aufschnitt.

Selbstverständlich können Sie auch eine gute Tasse Kaffee oder Tee mit einem Stück frisch gebackenem Kuchen genießen.

Die gesamte aktuelle Speisekarte finden Sie auf der Website des Craft Café.

Da überschüssige Lebensmittel ein Teil des Konzeptes sind, ist die Speisekarte nicht festgelegt, und Sie werden möglicherweise feststellen, dass es bei jedem Besuch neue Gerichte gibt.  

 

Schenken Sie übriggebliebenen Materialien neues Leben

Im Craft Café haben Sie die Möglichkeit, in einem Upcycling-Workshop zu sitzen und Ihre kreativen Fähigkeiten einzusetzen, um die Abfallprodukte vom Blauen Kreuz Recyclingzentrum in etwas Neues zu verwandeln. Sie können zum Beispiel aus alter Kleidung ein neues Kleidungsstück herstellen oder eine Vase aus Tonscherben herstellen.

In der Werkstatt zahlen Sie für einen Stuhl für eine Stunde. Das Personal wird Sie durch den Prozess führen, wenn Sie im Café eine Pickliste abholen. Die Preise und alle praktischen Einzelheiten können Sie auf der Website einsehen.

Zwei Mal pro Woche können Sie Ihre beschädigten Kleidungsstücke oder Gardinen, aus denen genäht werden soll, in die Werkstatt mitbringen, wo Ihnen die ausgebildete Schneiderin gern behilflich ist.

Folgen Sie Craft Café Horsens auf Facebook, wo bevorstehende Events und Neuigkeiten angeboten werden.

 

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten des Café Craft richten sich nach den Öffnungszeiten des Blauen Kreuz Recyclingzentrums. Es ist jede Woche von Montag bis Freitage geöffnet, außer an Feiertagen.

Die genauen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Webseite.  

 

Besuchen Sie Dänmarks Recyling-Mekka

Das Blaue Kreuz Recyclingzentrum in Horsens ist nichts weniger als Dänemarks größtes Recyclingzentrum mit einem 5000 Quadratmeter großen Geschäft und einem 1000 Quadratmeter großen Indoor-Flohmarkt. Hier finden Sie garantiert 1, 2 oder 3 Fundstücke – und Sie können die Suche nach Recycling-Objekten mit Entspannung im gemütlichen Café verbinden. Es gibt genügend Parkplätze direkt vor der Tür.

Wunder teilen: