Mädchen im Wasser am Strand in Nordjütland
Dänische Ostsee

Nordjütland

Cobblestoned streets of Aalborg

Nordjütland an der Dänischen Ostsee

Kinderfreundliche Sandstrände und idyllische Hafen- und Badestädte sind der Inbegriff der Ostküste in Nordjütland und laden zum Verweilen und Entspannen ein. Ein Urlaub an der Ostküste Nordjütlands bedeutet Zeit mit den Liebsten zu verbringen, lokale Spezialitäten zu genießen und in die Kunst und Kultur des hohen Norden Dänemarks einzutauchen. Lassen Sie sich hier für einen schönen Urlaub an Nordjütlands Ostseeküste inspirieren!

Die schönsten Strände an der Ostküste

Die Strände entlang der Ostküste Nordjütlands mit dem flachen Wasser und kleinen Wellen eignen sich perfekt für einen kinderfreundlichen Badeurlaub. Lernen Sie außerdem die idyllischen Städte kennen und probieren Sie ein köstliches Waffeleis nach einem Tag am Wasser!

Die Ostküste Nordjütlands

Entdecken Sie die vielen gemütlichen Häfen, erkunden Sie die Natur, stehen Sie in Grenen mit den Beinen in zwei Meeren und genießen Sie lokale Geschmackserlebnisse an der Ostküste Nordjütlands. Nehmen Sie die Familie unter den Arm für einen erholsamen Urlaub in Nordjütland!

Besuchen Sie Nordjütlands gemütliche Städte

Foto: Mette Johnsen

Mariager Fjord

Erleben Sie den wunderschönen Mariager Fjord, der sich nach Nordjütland schlängelt. Der Fjord ist der längste in Dänemark und umgeben von atemberaubenden Landschaften, malerischen Städten und fantastischen Orten zum Angeln und Wassersport.

Segeltouren und maritime Erlebnisse

In Nordjütland gibt es viele gemütliche und maritime Landschaften, die Sie das ganze Jahr über genießen können. Machen Sie eine Angeltour ins Blaue, genießen Sie eine schöne Kanutour oder probieren Sie die köstlichsten Fischfilets in den Jachthäfen entlang der Küste.

Lokale Geschmackserlebnisse in Nordjütland

Nordjütland ist von Meer umgeben und das zeigt sich auch in der Gastronomie. Was sagen Sie zu köstlichem Hummer aus Læsø, einem schönen Sanddorn von der Westküste oder einer Portion Muscheln direkt vom Limfjord? Lecker!

Absolute Highlights in Nordjütland

Grenen - der nördlichste Punkt Dänemarks

Haben Sie jemals davon geträumt, gleichzeitig an zwei Orten zu sein? Erleben Sie das einzigartige Naturerlebnis in Nordjütland, wo die Wellen der Ostsee am nördlichsten Punkt Dänemarks auf die Nordsee treffen. Wenn Sie Glück haben, können Sie dort auch auch auf ein paar Robben treffen!

Seetangdächer auf der Sonnenscheininsel Læsø

Kulturgeschichte? Gibt es jede Menge in Nordjütland! Auf der Sonnenscheininsel Læsø etwa können Sie die weltweit einzigartigen Seetangdächer aus dem 20. Jahrhundert erleben. Schlendern Sie über die Insel und bestaunen Sie die gemütlichen Häuser, die ein großer Teil der Kultur Læsøs sind.