Weiter zum Inhalt
Rebild Bakker, North Jutland

Die besten Outdoor Erlebnisse in Nordjütland

Foto: © Daniel Brandt Andersen

Am liebsten sind wir Dänen  draußen! Und damit es uns nicht zu langweilig wird in all der wunderschönen Natur, sind wir eigentlich ständig auf Achse: Wandern, Fahrradfahren, Surfen - und noch viel mehr! Erfahren Sie hier, was Sie in Nordjütland erleben können!

Liste
Karte
Surfer Thy Nordjylland
Foto: Mette Johnsen/ VisitNordjylland

Cold Hawaii

Hawaii? Ja, Sie haben richtig gelesen, bei uns gibt es auch ein Hawaii, allerdings ein Cold Hawaii!: Ein absolutes Surferparadies an der Küste Thys mit nicht weniger als 31 guten Surfspots. 

eine Frau wandert in Jyske Ås Brønderslev, Nordjütland in Dänemark
Foto: Mette Johnsen

Wandern am Jyske Ås

Lust auf Berge? Der Hochrücken Jyske Ås ist ein Hochrücken, der von Gletschern in der letzten Eiszeit gebildet wurde - und bildet mit 136 Metern den höchten Punkt in Nordjütland! In der einzigartigen und vollständig unberührten Natur finden Sie seltene Blumen und Pflanzen.

Eine Gruppe Reiter auf der Insel Læsø, Dänemark
Foto: Mette Johnsen

Reiten auf der Insel Læsø

Auf der Suche nach einem etwas anderem Fortbewegungsmittel? Wie wäre es mit einem Pferd? Auf der Insel Læsø können Sie Reiterferien machen und mit Islandpferden die Insel erkunden.

Vazer und Sohn gehen an der Nordwestküste Dänemarks wandern
Foto: FlyingOctober

Wanderroute Tranum-Fosdal

Der Wanderweg Tranum-Fosdal ist eine traumhafter Rundweg von 11 km und führt Sie entlang der schönsten Naturspots in Nordjütland. Planen Sie ca. 3-4 Stunden für die gesammte Route ein - wenn Ihnen das zu lange ist, dann können Sie die Route auch abkürzen und lediglich 5 Kilometer wandern. 

Stand Up Paddeling im Kattegat

Perspektivwechsel? Warum nicht? Erleben Sie den Kattegat mal von einem Surfbrett aus. Und dafür müssen Sie kein Experte sein, SUP ist etwa für jede Altersklasse und jeden Fitnessgrad. 

Die Panorama-Strecke in Mariagerfjord

Der Wanderweg ist eine zertifizierte ”Premium Wanderstrecke”.  Nur die besten Strecken bekommen diesen Titel zuteil. Die Wanderung dauert ca. 3 Stunden und Sie werden mit herrlichen Ausblicken und einzigartiger Natur belohnt. Vergessen Sie nicht Ihre Kamera!

Mountainbiking in der Svinkløv Dünenplantage in Slettestrand

Diese Mountainbike Tour wurde unter anderem zur besten Strecke in Dänemark gekürt und sie hält, was sie verspricht: einzigartige Natur und anspruchsvolle Fahrerlebnisse! Und auch wenn die Höhenmeter nicht ganz an die Schweizer Alpen heranreichen, so ist es doch eine aufregende Art, Nordjütland zu erkunden. 

Fisher standing in the ocean, Mors, Northjutland
Foto: Mette Johnsen

Angeln am Limfjord

Petri Heil! Der Limfjord ist eine der besten Gegenden für Meerforellen, hier finden Sie garantiert Ihr persönliches Anglerglück!

Wandern in dem Rebild Bakker- und dem Gravlev Ådal-Gebiet

Die „Rebild Bakker-Route“ wurde  2018 eingeweiht und setzt neue Standards für Wandererlebnisse. Genießen Sie die einzigartige Natur - ganz besonders der Sonnenaufgang ist hier  ein einzigartiges Erlebnis. So lohnt sich das frühe Aufstehen selbst im Urlaub!

Golfplatz in Himmerland, Dänemark
Foto: © HimmerLand

Golf spielen in Himmerland

Entlang der Westküste des Himmerlands können Sie auf weltklasse Golfbahnen spielen. Hier könen Sie auch Made in HimmerLand verfolgen - dies ist Teil einer Europatour, wo einige der weltbesten Golfspieler um den ersten Platz kämpfen.  

 

Das könnte Sie auch interessieren

Vater spiel mit seinem Kind am Strand von Øster Hurup, Dänemark
Die lustigsten Familienerlebnisse in Nordjütland
Tanghaus auf der Insel Laeso in Dänemark
Die tollsten kulturellen und kulinarischen Erlebnisse in Nordjütland
Leuchtturm Rubjerg Knude im Sonnenuntergang, Dänemark
Die schönsten Naturerlebnisse in Nordjütland
Die Spitze von Dänemark Grenen in Skagen in Nordjütland
Nordjütland in Dänemark

Wunder teilen: