skip_to_main_content

Wracktauchen: Das Torpedoboot-Wrack - Der südliche Langeland-Belt

Ein sehr anfängerfreundliches Wrack, da es auf hellem Sandboden unter 10 Meter Wasser in einem Gebiet liegt, wo es kaum eine Strömung gibt. Toll bewachsenes Wrack mit vielen kleinen Fischen und großen Dorschen.

Nationalität: Deutsch 
Strömung: Selten Strömung
Fotomöglichkeiten: Ja

Über Torpedoboot
Das Motortorpedoboot ist vom selben Typ wie die in der Lunkebucht. Ein sehr anfängerfreundliches Wrack, da es auf hellem Sandboden unter 10 Meter Wasser in einem Gebiet liegt, wo es kaum eine Strömung gibt.

Toll bewachsenes Wrack mit vielen kleinen Fischen und großen Dorschen, die sich unter dem Achtern des Wracks verstecken. Auf dem Wrack finden sich viele lose Funde, wie u. a. Munition und Porzellan.

Das vordere Ende des Wracks fehlt, aber die Torpedorohre liegen auf dem Sandboden vor dem Maschinenraum, in dem die Maschinen deutlich zu erkennen sind.

Eine der Flugabwehrkanonen des Schiffes liegt auf dem Sandboden etwa 20 Meter vom Wrack entfernt auf der linken Seite.

Weiterlesen: Sicherheit

(lat)54.668850N54°40.131'
(long)10.703800E10°42.228'
 ddd.ddddd°hddd°mm.mmm'