Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Weihnachten in Tivoli Gardens

Feiere Weihnachten in den Tivoli-Gärten.

Neue Maßnahmen, darunter ein neues Buchungssystem, sorgen für einen sicheren Besuch und soziale Distanz. Denke also daran, Deinen Besuch an Weihnachten vorzubestellen.

Der historische Garten wird wieder mit glitzernder Weihnachtsbeleuchtung, den schönsten mit Tannenzweigen geschmückten Holzhäusern und schneebedeckten Bäumen gefüllt sein, um die perfekte nordische Weihnachtsatmosphäre zu schaffen.

Natürlich werden auch der Weihnachtsmann und seine Rentiere vor Ort sein, um alle Besucher auf den Fahrgeschäften des Vergnügungsparks und dem gemütlichen Weihnachtsmarkt zu begrüßen.

Der Garten wird mit mehr als 70.000 Weihnachtskugeln und mehr als 1.000 vollständig beleuchteten Weihnachtsbäumen geschmückt sein. Außerdem wird es eine neue, spektakuläre Projektionsshow auf der ikonischen Fassade des Konzerthauses geben.

Auf dem Weihnachtsmarkt mit den rund 60 Ständen gibt es alles, was das Herz begehrt: Weihnachtsdekoration, Snacks, Süßigkeiten und heiße Getränke.

An den Ständen mit Strickwaren, Lederwaren, Kunsthandwerk und Delikatessen kannst Du sogar ein paar Geschenke besorgen. Für den Besuch des Tivoli-Weihnachtsmarktes musst Du den Eintritt für den Garten bezahlen.

Für den Besuch des Tivoli-Weihnachtsmarktes musst Du den Eintritt für den Garten bezahlen.