Springvand - De Betroede Talenter

Die anvertrauten Talente.
Gebaut in Mauersteinen und Keramik von Niels Helledie,um den Geisst dieser Gegend auszudrücken - Wasser, Natur und Menschen.

Das Hauptmotiv sind "Die 5 Hermer". Die Wasserkunst zu Lebenserfahrung gestaltet. Die Menschen sollen sich nur in ihr spiegeln und damit ihrerseits klüger werden. Die Ohren sind auf den Köpfen gut nach aussen plaziert um die Signale der Quelle, des Wassers und Geräusche heraussendet, anzufangen. Der Künstler berichtet, dass die Frau im Bassin weint, weil Frauen leichter zu Tränen neigen. Es macht sie stärker als die Männer. Das Glockenspiel ist vom Musiker Poul Martin Poulsen. Die nächsten Jahre werden sich die Töne ändern. Sindal Teglværk hat die speziellen Steine geliefert.