Spielplatz im Vergnügungspark in Hjerting - Esbjerg

In einer Ecke des Vergnügungsparks in Hjerting befindet sich ein schöner Spielplatz. Das Gras wird durch Erdarbeiten verbeult, die durch eine Reihe von Holzbrücken verbunden sind.

In einem der Wälle befindet sich ein großes Rohr, durch das man kriechen kann. In dem Raum zwischen zwei Wällen späht ein Wal hervor, während Robben im Sandkasten herumtollen. Die Kinder lieben es, auf Stadtmauern und Brücken zu laufen, und es entstehen viele Fantasy-Spiele. Für die älteren Kinder gibt es ein hohes Kletternetz, das die motorischen Fähigkeiten herausfordern oder als Ort zum Entspannen mit Freunden genutzt werden kann - in sicherer Entfernung von kleinen Geschwistern.

Der Pavillon des Spielplatzes ist groß und bietet Platz für 15 bis 20 Kinder mit Lunchpaketen. Im Beleuchtungssystem gibt es auch einen großen Petanque-Hof und am nördlichen Ende einen sich schlängelnden Bach und einen entwässerten See - den "Topf", der auch zum Spielen und zur Fantasie anregt.