skip_to_main_content

Sjørring Kirche

Die Dorfkirche Sjørring Kirche wurde ursprünglich Unserer Lieben Frau geweiht und trägt die Handschrift von Sjørring im Mittelalter war die Hauptstadt dieses Teils von Thy.

Die noch genutzte Nordtür des Schiffes weist ein Paar seltener freistehender Säulen mit profilierten Wellen auf.

Das Südportal wurde entfernt, aber durch eine Restaurierung im Jahr 1875 wiederhergestellt.

Auf dem Friedhof befindet sich das sogenannte Bischofsgrab mit zwei prismenförmigen Felsbrocken.

Broschüren über die Kirche können vor Ort erworben werden.

FOTOS: Niels Clemmensen