Sct. Olufs Kilde

Es gab einmal eine Kapelle nicht weit von die Stelle, wo die Quelle jetzt ist. Die Kapelle wurde im 1634 abgetragen. Offen den ganzen Tag.