Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Schloss Schackenborg

Das schmucke Barockschloss wurde im Anfang der 1660 vom Feltherren und Kriegshelden Hans Schack erbaut.

Das ganze Jahr gibt es im Schloss Schackenborg etwas zu erleben. Entdecken Sie die jahrhundertalte Geschichte, nehmen Sie an einer geführten Tour durch den Schlosspark teil oder besuchen das das neu eingerichtete Café im alten Pferdestall.

In der etwas entfernt liegenden Scheune "slotsfeltlade", die komplett neu restauriert wurde, finden Sie ein spannendes Besuchscenter. Das Programm Schackenborgs lädt ein zu klassischen Konzerten, Vorträgen, Debatabenden und vieles mehr.