VisitDenmark

Saruppladsen - zurück in die Steinzeit

Saruppladsen, auch das Dorf der toten Seelen genannt, liegt beim Dorf Sarup in der Nähe von Haarby. Der Platz spielte von 3.400 bis 2.800 v. eine bedeutende Rolle im Kult des Todes und der Bestattung. Die Stätte hat einen so großen kulturhistorischen Wert, dass sie anderen Einrichtungen des gleichen Typs sowohl in Dänemark als auch im übrigen Europa ihren Namen gegeben hat.