VisitDenmark

Rødding Kirche

In ihrem Kern ist die Kirchspielkirche in Rødding eine romanische Quadersteinkirche ungefähr aus dem Jahre 1150, um 1400 herum wurde sie in westliche Richtung verlängert.

Die Kirche hat nie ein Turmgebäude gehabt. Aus neuerer Zeit stammen der Dachreiter, der Anbau und die Vorhalle. Aufgrund der Kriege und Plünderungen im 17. Jahrhundert ist das Inventar recht ärmlich mit Ausnahme von zwei sehr wertvollen Holzfiguren.

Bemerkenswert ist außerdem der Taufstein, aus einem Stein gefertigt und im Chorbogen eingemauert.

Entfernung
Radtour Ochsenweg 7 km