Ringsteds alte Stadtwappen

Als Have Mühles Wasserwerk in 1963 erweitert werden sollte, bot der Mitarbeiter Emil Hansen an einem Holzmodel des alten Stadtwappens zu schneiden.

Aus diesem Modellwurden 4 Exemplare gegossen. Das eine hängt auf dem Wasserturm in Sct. Hansgade, ein zweites auf der Giebelwand von Børsen.

In 1938 wurde der Gemeinde Ringsted als einzige rechtmäßige Benutzer registriert. Ab 1970 bis 2014 wurde es als Stadtwappen verwendet.