Restaurant Schønnemann

Schønnemanns ist eines der ältesten Speiselokale in Kopenhagen. Seit 1877 lädt das Haus seine Gäste zu köstlichen Smørrebrød, Hering und ordentlichen Mengen an kaltem Schnaps ein.

Dunkle Holzpaneele, grüne Wände, weiße Tischtücher und Stühle mit Olmerdug, jenem typischen gestreiften Stoff – das alles trägt zum Ambiente dieses netten alten Restaurants bei.

Schønnemann ist ein reines Lunchrestaurant, das klassische dänische Smørrebrød und warme Gerichte anbietet. Alles ist hausgemacht und zu einem großen Teil Bio.

Probieren Sie den eingelegten Hering des Hauses, den geräucherten Aal zusammen mit Rührei oder frisch panierte und gebratene Schollenfilets.