VisitDenmark

Porsborgs in Ribe - ein denkmalgeschütztes Gebäude

Besucherinformationszentrum Ribe ist im Gebäude Porborg untergebracht, das 1582 fertig erbaut war - zwei Jahre nach dem großen Stadtbrand.

Es war der reiche Kaufmann Peder Baggesen gewesen, der Porsborg hatte errichten lassen. Leider verstarb er, bevor er es schaffte, selbst einzuziehen, und das Gebäude wurde deshalb nach seinem Schwiegersohn Mads Andersen Pors, benannt.