skip_to_main_content

Peter Gast Regatta, Ärö

Erleben Sie die maritime Atmosphäre, wenn der Hafen von Ærøskøbing mit wunderschönen Booten von Deutschland zur diesjährigen Peter Gast Regatta gefüllt ist.

Was als private Wettfahrt einiger Schifffahrtskaufleute begann, entwickelte sich zu dem „Treff der maritimen Branche“.  

In diesem Jahr ca. 60 Schiffe und 500 Teilnehmer (in der Regel ca. 100 Schiffe und ca. 1.000 Teilnehmer)

Die vielen großen und schönen Boote segeln am Samstag um in Schleimunde in Deutschland 9, um am Nachmittag desselben Tages in Ærøskøbing anzukommen.

Und es ist ein beeindruckender Anblick, wenn der Hafen buchstäblich voll ist, so dass zwischen den großen Booten fast kein Wasser mehr zu sehen ist, wenn alle Teilnehmer das Land erreicht haben und die diesjährigen Gewinner bei einem großen privaten Abendessen auf der Anlage in Ærøskøbing 


Auch das Feiern am Hafen wird in diesem Jahr ein wenig anders ausfallen, da Corona-Beschränkungen berücksichtigt werden.

Von kl. ca. 13.30 Uhr und in den nächsten Stunden erreichen die teilnehmenden Schiffe den alten Hafen in Ærøskøbing.

18.30 Uhr Peder Most Garden spielt am Hafen.

18.45 Uhr marschieren die Teilnehmer der Regatta mit Peder Most Garden vorn durch die Stadt.
Route: Ærøskøbing Hafen, Jomfruvejen, Brogade, Nørregade, Søndergade, Vestergade und zurück zum Hafen.

Sonntagmorgen Abfahrt von Ærøskøbing um kl. 10 - und es ist ein Erlebnis zu sehen, wie sich die schönen Boote im Südfünischen Archipel in Scharen treffen.

Kommen Sie und erleben Sie den stimmungsvollen und dicht gedrängten Hafen mit den vielen schönen Segelschiffen.