Panzermuseum

"Der Kalte Krieg ging nie heiße ...
... Aber im Panzermuseum East ist es so nah wie es geht !!"

"Geben Sie Ihren Kindern einen wirklich tollen Tag mit historischen Erlebnissen von einer Weltordnung von nicht so lange her. Damals, als Opa ein langhaariger Typ war, als Schlaghosen und Miniröcke von der Mode angesagt waren, die Telefone mit Kabeln funktionierten, und die Welt in Ost und West geteilt war. "
Erleben Sie im Panzermuseum East Skandinaviens größte Sammlung von Fahrzeugen, Uniformen, Ausrüstung usw. aus der östlichen Seite des Eisernen Vorhangs während des Kalten Kriegs. Mehr als 60 restaurierte und betriebsfähige Panzer- und Spezialfahrzeuge, sind in 3500 qm lebenden Displays ausgestellt, alle auf die Erzählungen der sozialistischen Armeen und Gesellschaften von 1945 bis 1991 fokussiert.

Im Actionpark des Museums können die Kinder sich u.a. in Schützengräben und Befestigungen austun, die Feld-Hindernisbahn ausprobieren oder im Beiwagen eines Oldtimer-Motorrads mitfahren. Bei interaktiven Spielstationen können sie mechanische Grundsätze spielerisch lernen oder aber das kleine Kino im riesigen Oldtimer-Passagierflugzeug erleben, das mit seinem offenen Cockpit als Akademie für Juniorenpiloten dient.

Der Naturpark ist ideal für Open-Air und Picknick, und es kann immer mit Heiβ- & Kalt-Lieferungen aus dem gemütlichen Café "Bomben" ergänzt werden. Vorgeschlagen werden auch "grüne" Erinnerungsstücke aus dem neuen 70 qm groβen schicken Merchandise/Militaria-Laden ”Panzer-Magazinet”.

Also kommen Sie und entdecken, wie das Leben auf der anderen Seite der Mauer wirklich war.