VisitDenmark

Naturlehrpfad Die Vogelinsel in Thorsminde

Am Ende von Havnevej in Thorsminde finden Sie einen 3 km langen Wanderweg.

Hier ist auch ein Vogelturm, von dem aus man eine gute Aussicht hat.

 

Lokal Erzählung...

Die Fischernetze wurden auf Pfählen entlang der Küste getrocknet 
Es konnte dem Beginn eines dänischen Sankt Hans Lagerfeuers ähneln. Oder einem Skelett für ein Tipi.

Aber die kegelförmigen Sammlungen der Pfähle entlang der Wasserkante auf der Fugleøen (Vogelinsel) haben eine ganz andere Geschichte.
Sie wurden in der Vergangenheit zum Trocknen der Fischernetze benutzt. Zu dieser Zeit war das Netz nämlich nicht aus Nylon gefertigt,
sondern aus natürlichen Materialien, die mit Teer behandelt wurden. Diese verfaulten, wenn sie nicht zum Trocknen aufgehängt wurden.

Deswegen hängten die Fischer diese über die Holzpfähle und ließen sie dann eine Woche hängen – bis sie anfingen einzustauben. Danach
konnten sie wieder abgenommen werden und waren bereit für einen neuen Angelausflug.