Museumsbanen Maribo-Bandholm

Im Jahr 1869 wurde die Bahn aus Maribo zu dem Hafen in Bandholm als erste Eisenbahn auf Lolland-Falster geöffnet. Die Strecke betrifft 8 Km. Und führt durch eine schöne Landschaft.

Seit 1962 fährt die Museumsbahn mit Veteranzügen, und zu diesem Zweck verfügt der Klub über eine Anzahj von Dampflokomotiven, Motorlokomotiven und Waggons, die aus der Periode 1869 - 1925 stammen.

Unter den alten Gebäudeanlagen sollte Bandholm Station mit ihrem authentischen Interieur in den Gebäuden, bzw. das Stationsgebiet mit seiner unterschiedlichen Ausstattung hervorgehoben werden.

Das Publikum könnte hier einen Teil der ältesten Eisenbahnatmosphäre in Dänemark erleben.

Die Fahrt kann wahlfrei entweder aus Maribo oder aus Bandholm angefangen werden. Die Tickets werden im Zug oder an Bandholm Station verkauft. Wenn es im Gepäckwagen des Zuges Platz genug gibt, dürfen Fahrräder und Kinderwagen mitgebracht werden.

Fahrplan und preis www.museumsbanen.dk