Küstenangeln - Bøtø Plantage

Jahreszeit:
Frühling, Sommer und Herbst. Hier sind oft kleine Heringe und Sandaale, die die Nahrung für Meerforellen sind. Zu bestimmten Zeiten - von Sommer bis Herbst - werden  Insekten aus dem Wald auf das Wasser geweht. Versuchen Sie es dann mit Trockenfliegen oder Schaumstofffliegen.

Fischarten.
Meerforelle und Hornhecht.

Angelstrecke:
Fischen Sie rund um die Buhnen, die ca. 300-400 m vom Parkplatz aus südlich liegen. Es gibt auch mehrere "Badewannen", die in der Abenddämmerung einen Versuch wert sind. Wathosen erforderlich.

Wetter:
Am besten bei schwachem Süd-oder Süd-Westwind.