Kloster

Foto: Destination Ringkøbing Fjord
Aktivitäten
Sport und andere Aktivitäten
Addresse

Baggersvej

6950 Ringkøbing

Kontakt

Kloster am nordwestlichen Ende des Ringkøbing Fjords, ist aufgrund der geringen Wassertiefe am besten zum Kitesurfen geeignet und Kloster ist auch einer der bevorzugten Plätze für Kitesurfer hier in der Gegend geworden. Man kann auch windsurfen, aber um die größte Wassertiefe zu erreichen, musst du Richtung Südost gleiten.

Fahre dorthin via Baggersvej, der von der Straße zwischen Søndervig und Ringkøbing abzweigt.

Der Spot bei Kloster wirkt am besten bei Windrichtungen von WNW und OSO, während Windrichtungen von NW über N nach O bedeuten, dass der Wind ablandig und von wechselnder Qualität ist.

Der Startbereich ist relativ klein, sodass es wichtig ist, auf alle Rücksicht zu nehmen. Am Spot findet man eine Toilette, Tische und Bänke sowie ein gemütliches Haus, in dem man sein mitgebrachtes Essen verzehren kann, sodass man es sich auch gemütlich machen kann, wenn man nicht auf dem Wasser ist.

Addresse

Baggersvej

6950 Ringkøbing

Facilities

Surfing

Windsurfing

Kitesurfing

Aktualisiert von:
Destination Vesterhavet, Hvide Sande