Hvass Træet (Baum)

Hvass Træet ist nach dem „König von Rold“ benannt, dem Staatsforstmeister Jens Hvass (1898-1996). Er war ein mächtiger, rauer und heiterer Mann. Er mochte es, Fünen, Seeländer und Kopenhagener damit zu hänseln, dass es so einen Baum bei einen nicht gab.

Hvass Træet ist der krüppeligste Baum im Troldeskoven (Wald).