Houvig Fæstningen

Die Houvig Festung besteht aus 50 Bunkern und ca. 50 anderen Betonbauten die ein Teil des Atlantikwalles der Deutschen mit Kanonen, Maschinengewehrbunkern, Abwehrgeschützen waren.

Unternimm einen Ausflug zur "Ringelnatterstellung".

3,8 km nördlich von Søndervig liegt eine der wichtigsten deutschen Festungsanlagen des 2. Weltkrieges in Dänemark. Sie besteht aus 50 Bunkern und ca. 50 anderen Betonbauten, die ein Teil des Atlantikwalles der Deutschen mit Kanonen, Abwehrgeschützen, Maschinengewehrbunkern usw. waren. Darüber hinaus befanden sich um die Festungsanlage herum Minenfelder und Stacheldrahtabsperrungen.

Geführte Touren zur Houvig Festung mit dem Ringkøbing-Skjern Museum oder Louise Hyldal.

Mehr Information zu Führungen auf www.levendehistorie.dk oder www.historieguidensoendervig.dk/de.