VisitDenmark

Herlufsholm Pinetum

Eine Sammlung von seltenen Nadelhölzern aus vielen Teilen der Welt. Das Pinetum wurde 1890-1920 angelegt. Im Gebiet wuchsen über 100 verschiedene Nadelholzarten, die damals für die Schulunterricht gedacht waren.

Das Pinetum diente aber auch als Versuchsgebiet um geeignete Nadelhölzer für die Forstwirtschaft zu finden. Das Gebiet gehört zum Gut Herlufsholm und grenzt an die schöne Natur des Rådmandshavens mit dem reichen Vogelleben. Heute wachsen ungefähr 60-65 verschiedene Arten im Herlufsholm Pinetum.