Hannerup Wald, Fuglsang Wald und Erritsø Moor

Fuglsang Wald und Hannerup Wald bilden zusammen mit Erritsø Mose, ein großes zusammenhängendes Naturgebiet, das Erritsø von Fredericia trennt. Die markierten Wege laden zum gehen, laufen, reiten und mountainbiken ein. Im Fuglsang Wald gibt es auch ein öffentliches Wildgehege, wo sich Damwild tummelt. Hier freuen sich die Kinder außerdem über den Waldspielplatz.

In den Wäldern gibt es ein vielfältiges Tier- und Pflanzenleben.

Im südlichen Teil des Hannerup-Waldes liegt Erritsø Moor. Ein kleiner Bach verläuft hier durch die feuchte Landschaft von Sümpfen und Wiesen.

Es gibt markierte Wanderwege in der Umgebung, von denen aus Sie Weidevieh oder Wildtiere treffen können. Es gibt ein reiches Tier- und Pflanzenleben mit Moos- und Wiesengebieten, wo Sie u.a. wilde Orchideen finden können.