Galgebakken (Galgenhügel)

Der Galgebakken ist ein öffentlich betretbarer, unter Denkmalschutz gestellter Hügel, der sich an Rande von Blenstrup befinden.

Die Geschichte besagt, dass die letzte Hinrichtung irgendwann in der Mitte des 17. Jahrhunderts stattgefunden hat.

Blenstrup ist ein alter Gerichtsort und schon im Jahre 1951 wurde hier die erste Verfassungsfeier abgehalten.

2 Jahre später wurden die Verfassungsfeiern nach Terndruplund in Terndrup verlegt.