skip_to_main_content

Frydenstrand Camping

Östlich von Aalborg in einem schönen Gebiet liegt Frydenstrand Camping - einer der wenigen Campingplätze in Dänemark direkt am Wasser. Hier können Sie Ihren Urlaub im Einklang mit der Natur genießen.

Bei Frydenstrand Camping in Mou kann man das ganze Jahr über campen, und es kann immer ein Platz mit Windschutz angeboten werden. Auch Übernachtungen in Hütten, Hüttenappartements oder Zimmern sind möglich bei Frydenstrand zu buchen.

Falls Sie mit Kindern campen gehen möchten, bietet die Campingplatz gute Möglichkeiten, damit die Kinder sich unterhalten können. Auf dem Campingplatz gibt es nämlich einen schönen Spielplatz, und es besteht auch die Möglichkeit, im Wasser zu schwimmen und kleine Fische und Krebse zu angeln.

Naturschöner Gegend mit einer reichen Tierwelt

Der Campingplatz liegt am Limfjord in einer landschaftlich reizvollen Gegend und mit Aussicht über Hals und Aalborg. Das Gebiet hat eine reiche Tierwelt und es besteht die Möglichkeit, sowohl Stein- als auch Seeadler zu beobachten, die wenige Kilometer vom Campingplatz entfernt brüten. Außerdem kann man mit ein bisschen Glück auch Kraniche und Schlangenadler entdecken.

Der Limfjord ist fischreich und Angler haben daher gute Möglichkeiten auf einen guten Fang. Angeln kann man vom Pier im Hafen von Mou, der 300 m von dem Campingplatz entfernt ist. Darüber hinaus können Sie das Boot auch mitnehmen und weiter auf dem Fjord segeln.

Bei der Buchung eines Platzes ist es möglich anzugeben, ob Sie Morgensonne, Abendsonne, Windschutz, Schatten oder etwas ganz anderes wünschen.

Lesen Sie mehr über Frydenstrand Camping an der Küste von Aalborg…