Flyverstenen (Der Gedenkstein der Flieger) in Torstedlund Skov

Ein Denkmal vom 2. Weltkrieg

Ein Flugzeug stürzte an dieser Stelle am 10. April 1945 ab. Alle 11 Insassen, die sich im Flieger befanden, starben.

Die Leichen wurden zunächst an der deutschen Wehrmacht begraben, wonach sie im Juni 1947 auf den Friedhof in Aarestrup geführt, und dort vergraben wurden.