VisitDenmark

Esbjerg Golfklub - Greenfee

In Esbjerg Golfklub können Sie zwei schöne 18-Loch-Plätze im Nationalpark Wattenmeer spielen, den Meisterschaftsplatz Marbæk oder den neueren Myrtue-Platz.

Beide Plätze sind von hoher Qualität und bieten Herausforderungen ungeachtet Ihres Niveaus. Es gibt auch einen Par 3-Platz, mehrere Pitching-Bereiche und eine Driving Range, wo man vom Grass oder von überdachten Matten schlagen kann. Es gibt auch Licht auf der Driving Range. Die Nutzung der Driving Range ist im Greenfee-Preis inbegriffen.

Im Klubhaus gibt es eine Rezeption und einen Proshop sowie ein Restaurant. Alle sind in der Hochsaison alle 7 Tage die Woche offen.

Greenfee-Gäste sind willkommen. Wenn Sie eine Startzeit buchen wollen, kontaktieren Sie unser Sekretariat per Telefon +45 75 26 92 19 oder per E-Mail kontor@egk.dk. Sie können gerne auf Deutsch schreiben.

Schläger können nach Vereinbarung gemietet werden.

Es gibt eine Handicapbegrenzung von 36 auf dem Marbæk-Platz (18 Löcher), aber keine Handicapbegrenzung auf dem Myrtue-Platz (18 Löcher).

Der Marbæk-Platz liegt seit mehreren Jahren unter den 5 besten Golfplätzen Dänemarks, und durch die Jahre sind mehrere große Meisterschaften auf dem Platz gespielt worden. 2019 wurde der Platz bei den World Golf Awards zum besten Golfplatz Dänemarks gekürt, und 2021 soll hier ein Challenge Tour Turnier gespielt werden - Made in Denmark Challenge Presented by FREJA & Total.