Drejens Halvø - T14

Sønder Vilstrup Skov - Nørre Bjert - Drejens Halvø - 11,3 km

Die Strecke von Herslev nach Kolding verläuft auf dem regionalen Radweg 55 und ist eine gemütliche Tour durch leicht hügelige, abwechslungsreiche Landschaft mit Hecken, Teichen und Wäldern. Bei Nørre Bjert kommt man auf den nationalen Radweg 5 und 6. Bei Elvinghøj hat man einen großartigen Blick auf die Inseln Kidholmene und auf das Kraftwerk Skærbæk. Hier kann man zur Erfrischung auch ins Wasser springen.

Wenn Sie sich für Kunst und Design interessieren, sollten Sie den Besuch des Museums Trapholt nicht auslassen. Trapholt wird auch das „jütländische Louisiana“ genannt. Es wurde 1988 eingeweiht und liegt in einem hübschen Park mit Aussicht auf die Förde von Kolding. Ein weiteres interessantes Ziel ist das dänische Krankenpflegemuseum, das einen Einblick in die historische Entwicklung auf dem Gebiet der Krankenpflege gibt. Das Museum ist in einem Teil des ehemaligen Kindererholungsheims von 1911 untergebracht, in dessen Hauptgebäude sich heute das moderne Hotel- und Tagungszentrum „Koldingfjord“ befindet.

Unter "Links" unten auf dieser Seite finden Sie einen Link zur Route in Naviki. Hier können Sie sich als Benutzer registrieren, anschließend die Route eingeben und unter "Meine Routen" speichern. Dann können Sie die Naviki-App herunterladen und die Route unter "Meine Routen" öffnen und finden, um der Route zu folgen.

Sehenswürdigkeiten

1. Trapholt Museum
2. Dansk Sygeplejehistorisk Museum
3. Drejens Halvøen
4. Elvighøj
5. Houens Odde
6. Gudsø Mølle
7. Fodbold Golf

Übernachtung

Hotel / Gasthof / Konference-Center
Hotel Koldingfjord
Comwell Kolding

Bed and Breakfast
Sysselbjerg B&B
Villa Terne v. Jeppe Løgstrup
Maybom Kolding

Touren

T10: Kolding Ådal og Hylkedalen

T11: Vandvejen ved Kolding

T12: Christiansfeld

T13: Middelalderruten

T15: Elbodalen

T16: Troldhedestien

T17: Kongeådalen

T18: Lillebælt Classic

T19: Østkystruten

Karte im Menü unter ”Links”. Um eine GPX-Datei für Ihr Navigationsgerät zu erhalten, folgen Sie dem Link zur Tourenkarten und laden sie dort herunter.

Gute Fahrt!