Die Hummerhütte bei Horneks

Foto: Lene Nielsen
Attraktionen
Museen
Die Hummerhütte bei Horneks
Addresse

Horneks Odde

9940 Læsø

Kontakt

Von Beginn des 20. Jahrhunderts bis ca. 1950 befanden sich an dieser Stelle 8 – 10 Hütten. Diese wurden von den Fischern als Station insbesondere für die Reusenfischerei von schwarzem Hummer genutzt.

Die Hütten waren aus Treibgut gebaut und in der Regel mit ein oder zwei Kojen, Tisch, Stuhl und einen Kessel zum Kaffeekochen ausgestattet.

Heute sind dort nur zwei Hütten übrig. Die eine gehört der dänischen Naturbehörde (Naturstyrelsen) und das Læsø Museum verfügt über das Nutzungsrecht an der anderen. Hier gibt es eine Ausstellung über Natur, Pflanzen und Tiere.

Vor dem Haus am Strand gibt es zwei Ferngläser, mit denen man Seehunde und Vögel näher betrachten kann.

Addresse

Horneks Odde

9940 Læsø

Erleben Sie auch

Aktualisiert von:
Læsø Turistbureau