Die Bidstrup Wälder

Abwechselnder Mischwald in hügeligem Gelände. Die Wälder von Bidstrup haben eine besondere historische Beziehung zu Kopenhagen.

Die Kopenhagener Bürger erhielten die Wälder von König Frederik III. zum Geschenk für ihren Einsatz bei der Belagerung Kopenhagens während der Schwedischen Kriege.I

m Wald gibt es zwei Wanderrouten, einen Reitweg und eine Mountainbike-Route.

Eingezäunter Hundewald "Storskoven" bei Hvalsø.

Freier Zutritt.