Danmarks Sukkermuseum

Lolland-Falster hat den besten Ackerboden Dänemarks, und die Inseln können auf eníne lange und stolze Tradition in der Zückerrübenproduktion zurückblicken.

Jedes Jahr wird "das weisse Gold" in den beiden Zuckerfabriken in Nykøbing F. und Nakskov tonnenweisse hergestelt. Die Zuckerfabrik in Nakskov ist Dänemarks grösste und es war daher naheliegend, das erste und bisher einzige Zuckermuseum des Landes hier zu eröffnen.

Das museum hat seinen Platz in einer ehemaligen Kamm- und Knopffabrik am Løjtoftevej gefunden, unweit der und mit Aussicht auf die Zuckerfabrik der Stadt, so dass dem Besucher ein gründlicher Eindruck von den Funktionen der einzelnen Gebäude vermittelt wird. Auf den 200 qm des Museums findet man Gegenstände, die an die Zuckerindustrie der letzen 132 Jahre erinnern. Ausserdem werden Vorträge angeboten.